Von Kapstadt über die Atlantikseite kommend:

  • Folgen Sie den Schildern nach Sea Point und fahren Sie anschließend die Küstenstraße entlang durch Camps Bay und Llandudno bis nach Hout Bay (über die M6).
  • Von dort nehmen Sie die Straße über den Chapman’s Peak, die Sie nach Noordhoek bringt.
  • Biegen Sie rechts ab und folgen Sie der beeindruckenden Küstenstraße nach Kommetjie, Sweetwater, Witsand, Misty Cliffs und Scarborough, von wo aus Sie dann für ein paar Kilometer landeinwärts fahren.
  • Der Eingang zum Table Mountain National Park liegt zu Ihrer Rechten.

Von Kapstadt über die False Bay-Seite kommend:

  • Nehmen Sie den Eastern Boulevard stadtauswärts und folgen Sie der Beschilderung auf der M3 nach Claremont. Bleiben Sie auf der M3 bis zum Ende der Straße und biegen Sie dann links nach Muizenberg und Fish Hoek ab.
  • Fahren Sie entlang der Küste zum historischen Küstendorf Simon’s Town.
  • Bleiben Sie auf der Küstenstraße, bis der Eingang vom Table Mountain National Park zu Ihrer Linken erscheint.

Eine Fahrt durch die malerische Landschaft des Nationalparks führt Sie zum Parkplatz am Cape Point. Bitte beachten Sie, dass die Geschwindigkeitsbegrenzung im Naturreservat 60 km/h ist! Die direkte Fahrt vom Eingangstor bis zum Cape Point dauert zwischen 10 und 15 Minuten.

GPS Koordinaten

Das Kap der Guten Hoffnung

34˚21’29″S, 18˚28’19″E

Cape Point

34˚21’24″S, 18˚29’51″E